Gegeneinander oder Miteinander? - Frag dein Businessmedium

  • Home
  • Gegeneinander oder Miteinander?

Gegeneinander oder Miteinander?

Neue BusinessKonzepte braucht die Welt! Dazu gehören entsprechende FähigKeiten.
Manche von uns haben diese in sich und brauchen sie aktiv.
Andere haben die FähigKeiten, nutzen sie jedoch nur wenig oder gar nicht. 
Und wieder für andere heisst es: Es ist Zeit, diese FähigKeiten zu entwickeln.

Das Jahr 2021 ist in der Energie des MITEINANDERS, auch im Business. Ich empfinde diese ZeitQualität als sehr spannend. Auch deshalb, weil ich selbst lange in einer Kultur des «Ellenbögelns» gearbeitet habe. Es galt, in der männlichen Energie sich selber möglich breit und sichtbar zu machen. Wahrnehmbar für die «Oberen», die über das WeiterKommen zuständig waren.

Ja, ich habe genauso «geellenbögelt» wie die Anderen, um weiterzukommen. Denn ich wollte mitbestimmen, mitkreieren, mitgestalten können. Nach meiner CorporateWeltZeit habe ich in der gleichen Energie weitergemacht.

Bis ich eines Tages den Hinweis aus der Geistigen Welt bekommen habe, dass es Zeit ist für etwas «Neues». Ja, ich gebe es zu, am Anfang war ich ratlos. Wie sollte das gehen? Wie würde ich zu Aufträgen kommen? Und: Was ist weibliche Energie überhaupt? Wie kann ich von meiner vorwiegend männlichen BusinessEnergie zu mehr weiblichen kommen?

Ich habe mich neugierig auf den Weg gemacht und habe vieles entdeckt. So zum Beispiel das ZusammenSpiel von il Sole (Sonne) und la Luna (Mond). Ich nenne sie bewusst so, denn einerseits liebe ich die italienische Sprache. Andererseits stimmen die Begriffe: Die Sonne und der Mond, eigentlich müsste es der Sonne und die Mond heissen. Mit dem Begriff die Mondin kann ich nichts anfangen, weil für mich dadurch das GleichGewicht zwischen den beiden nicht hergestellt ist. Also Sole und Luna: Männlich und weiblich. Damit konnte ich etwas anfangen.

In den letzten Monaten habe ich mich intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt, denn es geht für mich Hand in Hand mit MITEINANDER. Gar nicht so einfach, vom Modus «EllenBogen» ins Miteinander zu kommen.

In meiner PodcastEpisode verrate ich dir, wie ich das MITEINANDER gelernt habe.

MITEINANDER

Wenn es uns gelingt, in einer Gruppe unsere Flügel auszubreiten und auf eine mehr weibliche Art und Weise zu teilen, profitieren wir alles davon. Und ja, wir alle tragen männliche und weibliche Energie in uns…. Es geht nicht mehr so sehr um schneller, weiter, höher (lies dazu meinen BlogBeitrag), sondern:

– Wir wachsen individuell und miteinander.
– Wir werden getragen und tragen mit.
– Wir inspirieren und werden animiert.

Das hat zur Folge, dass wir eine Kraft in uns entwickeln, die nach aussen scheint. Du hast das sicher auch schon festgestellt. Es gibt Menschen mit dieser MEGA Ausstrahlung, unabhängig von Aussehen und Kleidung. Wenn du mit ihnen redest, wirst du feststellen, dass sie mit sich im Reinen, in Balance sind.

Gerade SoloPreneure sind oft EinzelKäpferInnen. Im MITEINANDER können wir, wenn wir es zulassen, schneller und leichter wachsen – MITEINANDER.

40 AppetitHäppchen

Die Geistige Welt hat mir im Frühling ins Ohr geflüstert, dass es Zeit für ein GemeinschaftsProjekt ist. So habe ich in der FlamingoAkademie gefragt, ob jemand Lust hat, mitzumachen. In kurzer Zeit haben wir MITEINANDER viel erreicht. Denn jede der 19 UnternehmerInnen (plus ein Unternehmer) stehen an einem anderen Punkt im Business:

– Die einen sind erst gestartet und haben noch nie eine «SalesPage» erstellt. Andere sind «alte Hasen».

– Die einen sind sehr technikaffin, andere weniger.

– Die einen haben noch gar keinen Kunden, die anderen schon ganz viele.

Miteinander sind wir gewachsen, haben voneinander gelernt. Haben gelacht, auch mal geweint, sicher mal geflucht und den Gedanken gehabt, aufzugeben.

Doch MITEINANDER sind wir am Start, wenn es am 18. August 2021 losgeht. Ich freue mich sehr auf diese 40 AppetitHäppchen. Ich bin schon sehr neugierig, denn ich kenne nur wenige der Häppchen und lasse mich gerne von der bunten VielFalt und der Kreativität überraschen.

Einige AppetitHäppchen kenne ich schon:

– Wie du wieder zu mehr Schwung (Elan) kommst
– Einblick in die Magie von Zahlen
– Warum dich Pausen REICH machen 
– Weniger Stress, mehr LebensFreude
– DrachenMagie
– und noch so vieles mehr…

Übrigens, den Erlös, den wir mit dem Verkauf erzielen, werden wir MITEINANDER teilen, so haben alle nicht nur viele Erfahrungen gewonnen, sondern auch etwas verdient. Und das ist, meines Wissens, einzigartig in der OnlineWelt.

MITEINANDER hat viele Facetten. In den letzten Wochen habe ich oft gespürt, dass darin eine magische Kraft enthalten ist, die uns wachsen lässt, im Verbund und uns als UnternehmerIn. Von der Kraft, die wir so ausstrahlen, profitieren ALLE! Unser direktes Umfeld, unser Netzwerk UND unsere Kunden. Ja, ich bin sogar bereit zu behaupten: Die Kraft des MITEINANDERS macht die Welt zu einem besseren Ort.

leave a comment

BusinessElan

Die neusten Kreationen

BusinessElan

BusinessRessourcen öffnen